Wohlgemuth Zusetzkäfig

E-Mail
Schlüpfkäfig
Brutto:3,59 €
Netto:2,97 €
Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelnummer:  4944
Schlüpfkäfig
Schlüpfkäfig
Schlüpfkäfig

Wohlgemuth Zusetzkäfig

Wohlgemuth Zusetzkäfig aus Holz mit Zuchtstopfen.

Kundenrezensionen

Wohlgemuth Zusetzkäfig

Schlüssel hinzufügen, um eine Mutter hinzuzufügen

Klassischer Bienenstock Add-on Sprossen. Der Holzschlüssel für das Hinzufügen von Müttern ist so konzipiert, dass im Seitenteil die Löcher mit einem Durchmesser von 35 mm mit einem Drahtgewebe bedeckt sind. An der Unterseite des Schraubenschlüssels befindet sich ein Loch zum Einsetzen einer vorübergehenden Kappe aus dem vermittelten Teig. Nach dem Einsetzen des Honigteigs wird die Öffnung mit einem Plastikdeckel mit einem 8 mm Loch verschlossen, durch das die Bienen der Mutter getestet werden. Die Freilassung der Bienenmutter dauert etwa zwei Tage. Die Öffnung der Mutter wird mit einem Stopper geschlossen.

Der Austausch der Mutter in der Kolonie beginnt mit der Entfernung der alten Mutter, gefolgt von der Hinzufügung einer neuen Mutter. Aber die Honigbienen-Arbeiter, wo du eine neue Mutter geben willst, werden zunächst versuchen, eine neue Mutter zu töten, weil sie sie für eine seltsame Biene halten. Die Annahme einer neuen Bienenmutter hängt zum Teil von den damals im Bienenstock vorhandenen Verhältnissen ab. Zum Beispiel nehmen die jüngeren Bienen die Mutter leidender als älter. Kleine Gruppen von Bienen akzeptieren die Mutter eher gern als größer. Die Buchen sind eher bereit, eine Mutter zu akzeptieren, die ihrem alten ähnlich ist. Die Kolonie akzeptiert widerwillig eine neue Mutter zu einer Zeit des Raubes. Im Gegenteil, die Bienen nehmen ihre Mutter bereitwilliger zum Zeitpunkt der Mahlzeit an. Normalerweise werden die Bienenzüchter den Austausch von Müttern für die Frühjahrs- oder Herbstsaison planen. Arbeiter werden keine neue Mutter annehmen, wenn ihre alte oder neue Panucha im Bienenstock anwesend ist. Die ursprüngliche Mutter muss daher entfernt werden. Wenn die Biene seit mehr als zwei Tagen unreif gewesen ist, müssen alle Mutterschaftswarzen entfernt werden, die die Annahme einer neuen Mutter verhindern würden. Und wenn die Kolonien im Dickdarm sind, müssen sie gründlich untersucht werden, wenn sie sie entfernen, denn eine neue Mutter kann aus irgendeinem herausgelaufen sein. Der Add-on-Schraubenschlüssel ist ein Standardwerkzeug für die Wünsche der Mutter, die Löcher im Schlüssel können mit einem Honigteig geblendet werden.

Abmessungen: 13 x 7 cm.
Maschinelle Übersetzung Etiketten wird eingestellt