Nassenheider Verdunster

E-Mail
Nassenheider Verdunster
Brutto:5,55 €
Netto:4,59 €
Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelnummer:  7370
Nassenheider Verdunster
Nassenheider Verdunster
Nassenheider Verdunster

Nassenheider Verdunster

Nassenheider Verdunster mit zwei unterschiedlichen langen Dochten, Schutzkörbchen und Anleitung.

Kundenrezensionen

Nassenheider Verdunster

Dieser Verdampfer dient zur Verdampfung von flüchtigen Substanzen. Hüten Sie sich, dieser Verdampfer ist in der Tschechischen Republik nicht zugelassen, um Bienen mit Ameisensäure zu behandeln - verwenden Sie ihn als flüchtigen, flüchtigen Verdampfer nach eigenem Ermessen. Als Ameisensäureverdampfer ist es nur in Deutschland erlaubt, also empfehlen wir es nur unseren deutschen Kunden.

Die folgende Beschreibung ist für unsere Bienenzüchter in Deutschland, als Dampfphasenverdampfer, bitte verwenden Sie es nur im Gebiet der Deutschen Republik!

Verdunstungssystem von Ameisensäure - Nassenheider ist in letzter Zeit sehr nützlich und vielversprechend bei der Verringerung der Bienenvarostase. Vaporizer sind einfache Ameisensäure-Applikatoren.

Ameisensäure ist die einfachste Carbonsäure, aber es ist eine sehr starke organische Säure, so ist es notwendig, Vorkehrungen zu treffen, um sie zu behandeln, besonders bei der Arbeit mit offener Säure und Verdünnung. Ich empfehle, dass jeder ein Atemschutzgerät mit einem Filter verwendet, um gegen organische Säuren, starke Gummihandschuhe und geeignete Kleidung zu schützen. Das Problem bleibt die Unzugänglichkeit von Ameisensäure bei der erforderlichen Konzentration von 65% und die Notwendigkeit ihrer Verdünnung mit Wasser aus 85% Säure im Verhältnis von 3: 1, die normalerweise an Lieferanten verteilt wird.

Achtung ist besonders wichtig bei der Arbeit mit 85% Säure, 65% Säure stellt kein gesundheitliches Risiko für den Bienenzüchter dar, der mit Säure arbeitet, während die grundlegenden Sicherheitsregeln und die Verwendung von Schutzausrüstung beibehalten werden.

Verdunstungssystem Nassenheider - Deutschland

Das Verdunstungssystem besteht aus Lebensmittel-Polypropylen mit guter Säurebeständigkeit. Dieses System ist für die Verwendung von 65% Ameisensäure ausgelegt. Es ist notwendig, den Verdampfer mit Schrauben oder Nägeln in einem leeren Rahmen an die untere Wiese vor Gebrauch zu befestigen. Die Handhabung des Verdampfers verläuft dann als Handling des Rahmens. Die Auslegung des Vorratsbehälters ist so ausgelegt, daß er bis zum Entleeren des Stauraums sauer bleibt, wodurch ein konstanter Wert im Verdampfungsabschnitt zum Absaugen durch den Verdampfungsdoch gebildet wird.

Alternative Dochte können bestellt werden, oder man kann zB eine klassische Bierdeckel benutzen. Die Knoten sind aus massivem Papier gefertigt.

Der Stauraum hat eine Kapazität von 200 ml, die Skala ist auf 180 ml kalibriert.

Eine geeignete Dosis von Säure ist 360 ml Säure. Diese Menge verdampft bei durchschnittlichen Sommertemperaturen in ca. 10-14 Tagen, mit wärmerem Wetter vor. Im Monat September bei kühlerem Wetter dauert es etwa 21 Tage, um die Säure zu verdampfen. Der Nachteil ist die Notwendigkeit, zwei Rahmen zu entfernen und zu lagern, in denen die Rahmen mit verdampfenden Behältern platziert werden. Vorteil ist vor allem die Handhabung und sichere Abfüllung mit Hilfe einer Abfüllung aus unserem Angebot.

Wir senden keine größeren Auftragsaufträge und eine persönliche Abholung ist aufgrund des hohen Schadensrisikos während des Transports erforderlich.
Maschinelle Übersetzung Etiketten wird eingestellt